vogelsnest

Firefox 3 Alpha 4 auf dem Prüfstand

Der jüngste Sprössling aus dem Hause Mozilla (Codename Gran Paradiso) ist auf dem Markt und damit ist es auch für mich wieder an der Zeit zu überprüfen, ob er, wie seine Vorgänger, meinen Ansprüchen gerecht wird. Ich muss dazu sagen, dass ich ein großer Fan vom Konkurrenzprodukt aus dem Hause Microsoft bin und daher eventuell etwas voreingenommen, aber auch besonders kritisch bin.

Die Installation ist gewohnt einfach und auch für Laien kein Problem. Alle Lesezeichen, gespeicherten Passwörter und Cookies bleiben bestehen, solange man die ältere Version nicht vorher deinstalliert. Da es sich um eine Vorabversion handelt gibt es keine deutsche Version, aber da selbst ich das verstehe, muss man kein Englischprofi sein.

Der Menüaufbau hat sich im Gegensatz zur Vorgängerversion (Firefox 2.0.3) nicht verändert, dafür sind andere Funktionen hinzugekommen.

Das Fenster zur Seiteninformation wurde komplett überarbeitet und gibt jetzt viel mehr Informationen als Vorher über die Homepage preis:

Für jede Seite können Sicherheitsregeln festgelegt werden, was in der Praxis wohl nur wenige machen werden. Zudem wurden viele Bugs behoben und Sicherheitslöcher geschlossen.
Alles in allem sind schon einige Verbesserungen drin, die einem gar nicht auffallen, da sie „nur“ darstellungstechnischer Art entsprechen.Es gibt noch eine Menge Arbeit für das Team aus Kalifornien, aber man darf nicht vergessen, dass es noch eine Alpha – Version ist und die Vorstellung der Vollversion ist erst für den November 2007 vorgesehen. Einziger „Kritikpunkt“ ist die Kompatibilität der Erweiterungen, aber das ist ja auch nicht Verwunderlich, dass für eine Alpha-Version alle Erweiterungen verfügbar sind.

Den gesamten Changelog gibt es hier zu sehen.

4.Mai 2007 Posted by | Die Welt des Internets | Hinterlasse einen Kommentar

Ohhhh wie ist das schön…

..sowas hat man lange nicht gesehn..so schön soo schön!!

Und DAS hat man wirklich lange nicht gesehen. Soeben hat die deutsche Eishockey Nationalmannschaft 2:0 gegen den Vizeweltmeister Tschechien gewonnen! Wenn das kein Grund zum Feiern ist, weiß ich auch nicht. Vielleicht ist jetzt ja auch das Viertelfinale möglich…oder sogar der Titel!!!

PS: Zwar ist das eigentlich Schnitzel’s Spezialgebiet, aber das heißt ja nicht, dass ich es nicht auch Bloggen darf 😀 Ich denke mal, dass man da nachher auch noch was zu dem Thema lesen werden kann.

3.Mai 2007 Posted by | Sport | 1 Kommentar

Artikel des Tages: “Comet 2007”

Da wir auf der Arbeit die “Artikel des Tages” von Wikipedia täglich verfolgen und die Auswahl in letzter Zeit gelinde gesagt mir ziemlich auf den Keks geht (z.B. 16.04.2007: Prostatakrebs) mache ich jetzt täglich meinen eigenen “Artikel des Tages”. In dieser Sektion stelle ich jeden Tag einen Artikel vor, der es aus meiner Sicht verdient hat Artikel des Tages zu werden.

Wer Vorschläge hat, kann sie mir gerne unter KlausTrofobie@gmail.com zusenden.

Zum heutigen Artikel:

Gleich gehts los: Der Comet 2007 wird verliehen. Wieder kommen alle Möchtegern-Musiker zusammen und freuen sich, dass sie soooo toll sind! Wenn das kein Grund ist den Comet 2007 heute zu meinem Artikel des Tages zu machen. Zudem könnte mir der Comet 2007 noch einige Besuche von google bringen 😀

Hier gehts zum ganzen Artikel. Alle Nominierten und bald auch die Gewinner vom Comet 2007!

3.Mai 2007 Posted by | Artikel des Tages | 1 Kommentar

Artikel des Tages: “Controlling”

Da wir auf der Arbeit die “Artikel des Tages” von Wikipedia täglich verfolgen und die Auswahl in letzter Zeit gelinde gesagt mir ziemlich auf den Keks geht (z.B. 16.04.2007: Prostatakrebs) mache ich jetzt täglich meinen eigenen “Artikel des Tages”. In dieser Sektion stelle ich jeden Tag einen Artikel vor, der es aus meiner Sicht verdient hat Artikel des Tages zu werden.

Wer Vorschläge hat, kann sie mir gerne unter KlausTrofobie@gmail.com zusenden.

Zum heutigen Artikel:

Das lange Wochenende ist vorbei und ich bin wieder auf der Arbeit. 😦 Damit ihr mal seht, mit was ich mich gerade herumschlage, ist Controlling mein Artikel des Tages.

Controlling (sprich: Kontroling, von englisch: to control für „steuern“, „regeln“, „kontrollieren“) ist ein umfassendes Steuerungs- und Koordinationskonzept zur Unterstützung der Geschäftsleitung und der führungsverantwortlichen Stellen bei der ergebnisorientierten Planung und Umsetzung unternehmerischer Aktivitäten.

Gegenstand des Controllings ist das Sammeln, Aufbereiten und Analysieren von Daten zur Vorbereitung zielsetzungsgerechter Entscheidungen. (vgl. Berens)

Controlling befasst sich mit der Konzeption und dem Betrieb von qualitativen und quantitativen Steuerungsinstrumenten, der Ausrichtung der Steuergrößen auf die strategischen Zielgrößen, mit der Koordination der Informationsflüsse, mit der Moderation der Analyse und Interpretation der Messergebnisse und der Unterstützung der Entscheidungsprozesse des Managements.

Quelle: Wikipedia:Controlling

2.Mai 2007 Posted by | Artikel des Tages | 2 Kommentare

Artikel des Tages: „Texas Hold’em“

Da wir auf der Arbeit die “Artikel des Tages” von Wikipedia täglich verfolgen und die Auswahl in letzter Zeit gelinde gesagt mir ziemlich auf den Keks geht (z.B. 16.04.2007: Prostatakrebs) mache ich jetzt täglich meinen eigenen “Artikel des Tages”. In dieser Sektion stelle ich jeden Tag einen Artikel vor, der es aus meiner Sicht verdient hat Artikel des Tages zu werden.

Wer Vorschläge hat, kann sie mir gerne unter KlausTrofobie@gmail.com zusenden.

Zum heutigen Artikel:
Sooo…damit Julchen für ihren Besuch an der Nordsee gerüstet ist, wird heute Poker gespielt und zwar Texas Hold’em. Denn schließlich will man ja gegen einen Malte B. gut aussehen, auch wenn man kein Pokerface hat… 😀

„Texas Hold’em ist eine Variante des Kartenspiels Poker. Texas Hold’em ist neben Seven Card Stud die am häufigsten in Spielbanken angebotene Art des Poker-Spiels und wird vielfach bei Pokerturnieren gespielt, so auch bei der ursprünglich von Binion’s Horseshoe ausgerichteten Poker-Weltmeisterschaft. Die nunmehrige World Series of Poker findet im Rio All-Suite Hotel and Casino in Las Vegas statt.“

Quelle: Wikipedia:Texas Hold’em

29.April 2007 Posted by | Artikel des Tages, Juuuuuuuulchen | Hinterlasse einen Kommentar

Artikel des Tages: „Lüdenscheid“

Da wir auf der Arbeit die “Artikel des Tages” von Wikipedia täglich verfolgen und die Auswahl in letzter Zeit gelinde gesagt mir ziemlich auf den Keks geht (z.B. 16.04.2007: Prostatakrebs) mache ich jetzt täglich meinen eigenen “Artikel des Tages”. In dieser Sektion stelle ich jeden Tag einen Artikel vor, der es aus meiner Sicht verdient hat Artikel des Tages zu werden.

Wer Vorschläge hat, kann sie mir gerne unter KlausTrofobie@gmail.com zusenden.

Zum heutigen Artikel:
Nun ist er da im sonnigen Sauerland und ich darf meinen ersten offiziellen Blogeintrag schreiben und natürlich fällt mir absolut nichts ein 😦
Damit ihr nun alle wisst, wo euer Vogel ist, hat er entschieden, dass der Artikel des Tages über Lüdenscheid ist 🙂

Viel Spaß!

„Lüdenscheid liegt im nordwestlichen Sauerland, geografisch gesehen in der flachen, westsüdwest-ostnordost-gerichteten Lüdenscheider Mulde mit ihrem Kernbereich in der Quellmulde der Rahmede und der Wasserscheide zwischen Lenne und Volme, die die Stadt von Nordwest nach Südost quert. Die „Mulde“ wird ersichtlich, wenn man Lüdenscheid von der Homert (539 m) im Süden oder im Norden vom Radargelände (500 m) bei Großendrehscheid betrachtet.

Als Bergstadt erscheint Lüdenscheid den Besuchern, die sich aus den Tälern, beispielsweise aus Richtung Altena oder Werdohl, nähern. Im Mittel liegt Lüdenscheid auf etwa 400 m. Höhere Berge als um Lüdenscheid gibt es nördlich erst wieder in Norwegen und westlich in Schottland und im Süden Frankreichs, wenn man die Alpen und andere deutsche Mittelgebirgslandschaften außer Acht lässt. „

Quelle: Wikipedia: Lüdenscheid

27.April 2007 Posted by | Artikel des Tages, Juuuuuuuulchen | 1 Kommentar

Artikel des Tages: „Hitze“

Da wir auf der Arbeit die “Artikel des Tages” von Wikipedia täglich verfolgen und die Auswahl in letzter Zeit gelinde gesagt mir ziemlich auf den Keks geht (z.B. 16.04.2007: Prostatakrebs) mache ich jetzt täglich meinen eigenen “Artikel des Tages”. In dieser Sektion stelle ich jeden Tag einen Artikel vor, der es aus meiner Sicht verdient hat Artikel des Tages zu werden.

Wer Vorschläge hat, kann sie mir gerne unter KlausTrofobie@gmail.com zusenden.

Zum heutigen Artikel:

Die Hitze ist ja kaum auszuhalten…da schwitzt man ja ohne Ende!!! Deswegen ist Hitze auch mein Artikel des Tages!!

„Das Wort Hitze bezeichnet allgemein eine hohe Temperatur, kann jedoch auch, meist in Anlehnung hieran, eine gesonderte Bedeutung haben. Hitze ist dabei die negative besetzte Steigerungsform des umgangssprachlichen Wärmebegriffs bzw. das Gegenteil von Kälte…“

Quelle: Wikipedia: Hitze

26.April 2007 Posted by | Artikel des Tages | Hinterlasse einen Kommentar

Wetten, dass…?!

Für Alec Holden aus der südenglischen Grafschaft Surrey gab es gleich zwei Gründe zu feiern. Erstens seien 100. Geburtstag und zweitens den Gewinn aus einer außergewöhnlichen Wette, die er vor 10 Jahren abgeschlossen hat. Er wettete damals, dass er mindestens 100 Jahre alt. Wetteinsatz damals: 100 Pfund = 146,92€. Da die Wettquote bei 250:1 lag, entspricht der gewinn von 25000 Pfund = 36.726,74€.
Wie er dieses Geld nutzen möchte, ist nicht bekannt. So viel Zeit zum Ausgeben wird er wohl nicht mehr haben.

Für alle die auch solche Wetten abschließen wollen, gibt es eine schlechte Nachricht, da der Wettanbieter das Mindestalter solcher Wetten auf 110 Jahren gesetzt hat und das dauert, wenigstens bei mir, noch etwas…

26.April 2007 Posted by | Die Welt des Internets, Vogelsnest | Hinterlasse einen Kommentar

Auf ein Wort…..

Auuuu..da hats gescheppert… Unfassbar!! Mein erstes Stöckchen, dass nicht von Schnitzel kommt 🙂 Indy hats mir um die Ohren geschmissen und natürlich hab ich mich sofort daran gesetzt. Eine willkommene Ablenkung zum Lernen.

1.) Wo ist Dein Handy?
Hosentasche

2.) Dein Partner?
weg 😦

3.) Deine Haare?
vorhanden

4.) Deine Mama?
ganzweitweg

5.) Dein Papa?
@work

6.) Lieblingsgegenstand?
Thermoskanne

7.) Dein Traum von letzter Nacht?
vergessen

8.) Dein Lieblingsgetränk?
Ostfriesentee

9.) Dein Traumauto?
FordMustang

10.) Der Raum in dem Du dich befindest?
Arbeit

11.) Deine Ex?
öhm…

12.) Deine Angst?
Tod

13.) Was möchtest Du in 10 Jahren sein?
Millionär

14.) Mit wem verbrachtest Du den gestrigen Abend?
Roony

15.) Was bist Du nicht?
schwul 😀

16.) Das letzte was Du getan hast?
gelernt (Betriebliche Organisation)

17.) Was trägst Du?
Kleidung

18.) Dein Lieblingsbuch?
Prüfungsvorbereitungsbuch

19.) Das letzte was Du gegessen hast?
Wurstbrot

20.) Dein Leben?
komisch

21.) Deine Stimmung?
laaaaaangweilig

22.) Deine Freunde?
Super!

23.) Woran denkst Du gerade?
Ein-Linien-System

24.) Was machst Du gerade?
Bloggen!

25.) Dein Sommer?
arbeitsreich

26.) Was läuft in Deinem TV?
fußball

27.) Wann hast Du das letzte Mal gelacht?
10:14Uhr

28.) Das letzte Mal geweint?
hm….

29.) Schule?
bald..

30.) Was hörst Du gerade?
Klassikradio 😦

31.) Liebste Wochenendbeschäftigung?
faulenzen

32.) Traumjob?
IT-Systemelektroniker 😉

33.) Dein Computer?
Weiß

34.) Außerhalb Deines Fensters?
Sonne!!!!!!

35.) Bier?
Jever

36.) Mexikanisches Essen?
Scharf

37.) Winter?
Kalt

38.) Religion?
Juuuuuuuulchen

39.) Urlaub?
3 Tage

40.) Auf Deinem Bett?
vieles

41.) Liebe?
Jaaaa!

Zum Schluss mal wieder die Frage, an weN!!!!! das Stöckchen geht.. In der Hoffnung dass er es liest, schick ich das mal zu Don, da er sowieso wenig zu tun hat 😉 Wenns noch jemand haben will, soll er sichs nehmen. Ich weiß ja, dass mein Julchen gerne würde, aber wer kein blog hat, kriegt keine Stöckchen 😛

25.April 2007 Posted by | Stöckchen | 8 Kommentare

Artikel des Tages: “Stöckchen”

Da wir auf der Arbeit die “Artikel des Tages” von Wikipedia täglich verfolgen und die Auswahl in letzter Zeit gelinde gesagt mir ziemlich auf den Keks geht (z.B. 16.04.2007: Prostatakrebs) mache ich jetzt täglich meinen eigenen “Artikel des Tages”. In dieser Sektion stelle ich jeden Tag einen Artikel vor, der es aus meiner Sicht verdient hat Artikel des Tages zu werden.

Wer Vorschläge hat, kann sie mir gerne unter KlausTrofobie@gmail.com zusenden.

Zum heutigen Artikel:

Wer ein bisschen in der Blogosphäre unterwegs ist, wird schnell feststellen, dass es derzeit Stöckchen nur so hagelt. Besonders Gelegenheitssurfer stellen sich jetzt die Frage: „Was zum Henker ist ein Stöckchen?!??“ Um diese Frage ein für alle Male zu beantworten ist das Stöckchen heute mein Artikel des Tages:

„Ein Stöckchen ist ein Online-Kettenbrief, der meist aus einer Sammlung von Fragen besteht, die häufig einem bestimmten Thema zugeordnet sind. Es wird üblicherweise zwischen verschiedenen Blogs ausgetauscht, das heißt, ein Blogger, der ein Stöckchen erhält, beantwortet die Fragen auf seiner Seite und schickt dann die Fragen an einen oder mehrere Autoren anderer Blogs weiter. Durch die Angabe von Trackbacks innerhalb der Blogbeiträge kann später nachvollzogen werden, zu welchen Blogs das Stöckchen „geworfen“ bzw. wo es „aufgefangen“ wurde.

Die deutsche Bezeichnung „Stöckchen“ ist eine freie Übersetzung des ursprünglichen Namens baton (engl. „Staffelholz“), der von der staffellaufartigen Weitergabe der Fragen kommt.“

Quelle: Wikipedia:Stöckchen

25.April 2007 Posted by | Artikel des Tages, Stöckchen | Hinterlasse einen Kommentar