vogelsnest

Elfmeterschütze != Elfmeterschütze oder doch nicht?!

Eine alte Fußballweisheit besagt, dass der gefoulte Spieler nie selbst zum Elfmeter antreten soll. Angeblich sollen die Erfolgschancen geringer sein, als bei anderen Schützen. Das wollten Wissenschaftler der Martin-Luther- Universität Halle-Wittenberg genauer wissen und untersuchten 835 Bundesliga-Foulelfmeter, die zwischen August 1993 und Februar 2005 gegeben wurde. Davon wurden 102 vom gefoulten Spieler ausgeführt. Von den 102 Strafstößen wurden 75 verwandelt. Das entsprechen ~73,5%. Nicht-Gefoulte Elfmeterschützen waren bei 75 Prozent der Versuche erfolgreich.

Also wenn mal wieder ein Sportkommentator den Spruch bringt „Der gefoulte soll niemals selbst zum Elfmeter antreten“, wisst ihr jetzt dass es egal ist, ob er gefoult wurde oder nicht! Mit solchem Wissen kann man immer gut angeben😉

18.April 2007 - Posted by | Sport

Es gibt noch keine Kommentare.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: